Formulare internes Audit ISO 9001

20,00 

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Audit-Formularen für den Bereich Qualitätsmanagement. Diese sind selbstverständlich übergreifend und ebenfalls für ein internes Audit der Managementsysteme 50001 und 14001 anwendbar.

Beschreibung

Muster Formulare internes Audit

Formulare zur effizienten Durchführung von internen Audits nach ISO 9001:2015.

Viele Unternehmen setzen auf ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001. Ein solches Managementsystem kann nicht nur eingeführt werden – es muss betreut und auch fortlaufend weiterentwickelt werden. Die Normkonformität des QM Systems muss in regelmäßigen Abständen durch interne Audits überprüft werden. Nichtkonformitäten müssen abgestellt und Verbesserungen, sowie deren Potenziale, aufgedeckt und genutzt werden.

Anwendungsbereiche und Einsatz unserer Formulare internes Audit!

Ein interner Audit nach DIN EN ISO 9001:2015 ist ein Verfahren zur Bewertung der aktuellen Leistung einer Organisation (eines QM-Systems) und zur Ermittlung von erforderlichen Verbesserungen oder Änderungen, zur Erreichung gesetzter Ziele oder Aufgaben. Interne Audits werden auch durchgeführt, um etwaige Nichtkonformitäten in Verfahren oder in Prozessen zu ermitteln und festzustellen.

Die alltäglichen Helfer zur Unterstützung Ihrer innerbetrieblichen Abläufe. Keine Zettelwirtschaft mehr, sondern eine gelenkte Dokumentation um ein internes Audit nach DIN EN ISO 9001:2015  standardisiert durchführen und NORMENKONFORM erfüllen zu können.

Das Formular Paket beinhaltet 14 Vorlagen:

  • Audit-Abweichungsprotokoll (1 Seite)
  • Audit-Detailplan (1 Seite)
  • Audit Fragenkatalog (2 Seiten)
  • Audit-Maßnahmenplan (1 Seite)
  • Auditauftrag (1 Seite)
  • Auditbericht (1 Seite)
  • Auditbericht Internes Systemaudit (2 Seiten)
  • Auditbewertung (4 Seiten)
  • Auditmatrix (1 Seite)
  • Auditnotizen (2 Seiten)
  • Auditplan (1 Seite)
  • Auditprogramm (1 Seite)
  • Auditprogramm Risikomatrix (6 Seiten)
  • Qualifikationsmatrix Auditoren (1 Seite)

Alle Audit-Formulare lassen sich selbstverständlich in bestehende Managementsysteme, Dokumentenmanagementsysteme oder ins firmeneigenen Intranet einpflegen und natürlich mit weiteren Vorlagen wie z.B. unsere Verfahrensanweisung internes Audit perfekt ergänzen.

Unsere Muster Vorlagen sind strukturierte Dokumente, in denen freie Felder für Eintragungen vorhanden sind. Diese können natürlich ausgedruckt und ausgefüllt oder digital ausgefüllt, bearbeitet und gespeichert werden. Wie alle unsere Dokumente (auch unsere Formulare internes Audit) natürlich ohne Schreibschutz und im beliebten Microsoft Office Word Format. Seit 2002 bieten wir eine Mustersammlung ausgewählter Formulare und Vorlagen für das Qualitätsmanagement an. Nach wie vor besteht in den Unternehmen Bedarf an geeigneten Vorlagen, um eigene Formblätter für wichtige Abläufe und Haltepunkte zu erstellen. Diese Mustersammlung kann dabei hilfreich sein.

Sie finden in diesem Download-Paket (14 Formulare internes Audit) für die Unternehmensbereiche/Arbeitsbereiche Qualitätsmanagement und internes Audit. Alle Formulare im gleichen Corporate Identity wie unser QM-Handbuch, unsere Verfahrensanweisungen oder Prozessbeschreibungen.

Sie können dieses Downloadpaket an einem Standort verwenden und verteilen. Benötigen Sie eine weitere Lizenz, bitten wir um eine kurze Kontaktaufnahme.

Worin unterscheiden sich ein internes Audit und ein externes Audit?

Wenn Sie in ihrem Unternehmen ein internes Audit durchführen, können Sie die Wirksamkeit Ihres QM-Systems oder ihrer Prozesse überprüfen. Weiterhin dient es zusätzlich der Vorbereitung eines externen Audits durch eine Zertifizierungsgesellschaft. Auch soll in dieses die Sinnhaftigkeit, Wirtschaftlichkeit (z.B. das Erkennen von redundanten Abläufen) sowie die Effizienz bestehender Abläufe untersucht werden.

Aus diesem internen Audit und dem damit durch den Auditleiter verfassten Auditbericht (im Download-Paket enthalten), können Sie als Unternehmen schließlich eventuelle Korrekturmaßnahmen (im Download-Paket enthalten) oder Änderungen in dem einen oder anderen Prozess ableiten und umsetzen.

Ziel und Zweck eines internen Audits ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen bzw. ihren Managementsystemen (9001 – 500001 – 14001). DAs interne Audit wird demnach für interne Zwecke eines Unternehmens durchgeführt. Da an einem internen Audit nur eine Partei (Das Unternehmen oder die Organisation) beteiligt ist, wird es im internationalen Sprachgebrauch auch als First Party Audit bezeichnet.

Die Durchführung eines internen Audits durch einen externen Auditor empfiehlt sich, wenn Unternehmen keine eigenen Mitarbeiter ausbilden möchten oder wenn aufgrund der kleinen Mitarbeiteranzahl die Unabhängigkeit des internen Auditors von der auditierten Tätigkeit nicht gegeben ist. Die beim internen Audit erhaltenen Ergebnisse können vom Unternehmen als Grundlagen für die Ableitung möglicher Konsequenzen oder Verbesserungspotenziale genutzt werden.

Ein externes Audit unterscheidet sich in der Hinsicht von internen Audits, dass sie immer von einer externen Person, z.B. einem Auditor einer Zertifizierungsstelle, durchgeführt werden. Die Auditorganisation erfolgt ebenso vorwiegend durch eine externe Partei. Dabei existieren für die Durchführung externer Audits in der Regel allgemein gültige Checklisten oder Fragenkataloge, die auf der Grundlage der anzuwendenden Regelwerke basiert.

Welche Auditarten gibt es?

Bereits benannt wurde das First Party Audit. Weitere Auditarten sind:

  • Second Party Audit – Lieferantenaudit
  • Third Party Audit – Zertifizierungsaudit

Was versteht man unter internes Audit?

Ausgebildete interne Auditoren überprüfen das Qualitätsmanagementsystem auf Normkonformität und Wirksamkeit. Als Konformität oder Nichtkonformität versteht man die Einhaltung bzw. Nichteinhaltung der Normanforderungen aus der ISO 9001 Kapitel 10. Verbesserung. Auf Basis dieser Anforderungen basiert das Qualitätsmanagementsystem. Den Prozess der Selbstüberprüfung eines (Qualitäts-) managementsystems nennt man internes Audit.

Zusätzliche Informationen

Anzahl Downloads:

14 Formulare

Dateigröße:

432 KB

Dateiformat:

Microsoft Word .docx

Titel

Nach oben