Beschreibung

Audit-Checklisten

Fragenkatalog zum Kapitel 7. Unterstützung (Revision 2)

Einsatz: Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2015/Internes Audit

Audit-Checkliste (Auditfragenkatalog) mit 116 Fragen zur Auditierung des Normenkapitels:

  • 7. Unterstützung
  • 7.1 Ressourcen
  • 7.2 Kompetenz
  • 7.3 Bewusstsein
  • 7.4 Kommunikation
  • 7.5 Dokumentierte Information
  • und den jeweiligen Unterkapiteln

Ressourcen
Im Bereich der Ressourcen unterteilt die ISO 9001 in Personen (Personelle Ressourcen), Infrastruktur, Prozessumgebung (Arbeitsumgebung) und Ressourcen zur Überwachung und Messung (Prüf- und Messmittel im weitesten Sinne).

Personen
Das Unternehmen muss die Personen bestimmen und bereitstellen, die für den Geschäftsbetrieb notwendig sind. An dieser Stelle geht es dann nur um die reine Verfügbarkeit bzw. Anzahl der Personen. Zum Beispiel die benötigte Kompetenz wird nochmal an anderer Stelle (in diesem Kapitel) zum Thema gemacht.

Infrastruktur
Beim Faktor „Infrastruktur“ handelt es sich um einen sehr individuellen Bereich. Aufgabe des Unternehmens ist es, die benötigte Infrastruktur (also beispielsweise Gebäude, Maschinen, Soft- und Hardware und Kommunikationsmittel bzw. -technik etc.) zu ermitteln, zur Verfügung zu stellen sowie aufrechtzuerhalten.

Diese Audit-Checkliste Unterstützung 9001 inkl. dem integrierten Auditprotokoll sind Ihre idealen Mustervorlagen zur professionellen Auditdurchführung nach ISO 9001:2015. Die Vorlage befindet sich auf dem neuesten Stand und ist an die geänderten und neuen Normanforderungen der Revision ISO 9001:2015 bereits angepasst. Dabei werden die einzelnen Forderungen der Norm in dieser Audit-Checkliste Unterstützung 9001 sehr übersichtlich tabellarisch dargestellt. Außerdem erhalten Sie mit der Checkliste einen integrierten Fragenkatalog, der Sie schrittweise durch Ihr Audit führt. In diesem Fragenkatalog finden Sie zudem hilfreiche Hinweise und Anmerkungen, die Ihnen die Umsetzung des Audits nochmals erleichtern. Mit dem zusätzlich enthaltenen Auditprotokoll können Sie Ihr internes Audit zudem sorgfältig protokollieren und bewerten. Dieses Protokoll dient Ihnen somit als ideale Ausgangsbasis für die anschließende Erstellung des Auditberichts. Sie können das Auditprotokoll handschriftlich ausfüllen und die relevanten Normanforderungen dann umgehend auf deren Umsetzung prüfen. Die Audit-Checkliste Unterstützung 9001 (Audit-Checkliste Unterstützung 50001) dient Ihnen somit als optimaler Leitfaden zur professionellen und normkonformen Umsetzung interner Audits in Ihrem Unternehmen.