Beschreibung

Audit-Checklisten

Fragenkatalog zum Kapitel 4. Kontext der Organisation (Revision 2)

Einsatz: Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2015/Internes Audit

Audit-Checkliste mit 46 Fragen zur Auditierung des Normenkapitels:

  • 4. Kontext der Organisation
  • 4.1 Verstehen der Organisation und ihres Kontextes
  • 4.2 Verstehen der Erfordernisse und Erwartungen interessierter Parteien
  • 4.3 Festlegen des Anwendungsbereichs des Qualitätsmanagementsystems
  • 4.4 Qualitätsmanagementsystem und seine Prozesse

Im Kapitel 4 Kontext der Organisation der ISO 9001:2015 werden die allgemeinen Anforderungen, die sich an das Qualitätsmanagement richten, näher erläutert. Im Unterkapitel 4.1 Verstehen der Organisation und Ihres Kontextes werden die Forderungen aufgemacht, die mit dem Kontext (Umfeld) des Unternehmens zu tun haben. Die Forderung hier lautet, dass der Kontext (sprich die internen und externen Themen) dabei nicht nur einmalig ermittelt werden müssen, sondern (da diese natürlich auch Veränderungen unterliegen können), überwacht und überprüft werden müssen.

Diese Audit-Checkliste Kontext der Organisation 9001 inkl. dem integrierten Auditprotokoll sind Ihre idealen Mustervorlagen zur professionellen Auditdurchführung nach ISO 9001:2015. Die Vorlage befindet sich auf dem neuesten Stand und ist an die geänderten und neuen Normanforderungen der Revision ISO 9001:2015 bereits angepasst. Dabei werden die einzelnen Forderungen der Norm in dieser Audit-Checkliste Kontext der Organisation 9001 sehr übersichtlich tabellarisch dargestellt. Außerdem erhalten Sie mit der Checkliste einen integrierten Auditfragenkatalog, der Sie schrittweise durch Ihr Audit führt.

In diesem Fragenkatalog finden Sie zudem hilfreiche Hinweise und Anmerkungen, die Ihnen die Umsetzung des Audits nochmals erleichtern. Mit dem zusätzlich enthaltenen Auditprotokoll können Sie Ihr internes Audit zudem sorgfältig protokollieren und bewerten. Dieses Protokoll dient Ihnen somit als ideale Ausgangsbasis für die anschließende Erstellung des Auditberichts. Sie können das Auditprotokoll handschriftlich ausfüllen und die relevanten Normanforderungen dann umgehend auf deren Umsetzung prüfen. Die Audit-Checkliste Kontext der Organisation 9001 (Audit-Checkliste Kontext der Organisation 50001) dient Ihnen somit als optimaler Leitfaden zur professionellen und normkonformen Umsetzung interner Audits in Ihrem Unternehmen.